GOTTESDIENSTE:
Wegen der gesunkenen Infektionszahlen finden Präsenzgottesdienste in unserer Lutherkirche im Rahmen der genehmigten Schutzmaßnahmen statt: Schutzkonzept Lutherkirche-ab Juni 2021
Online-Angebote gibt es auch weiterhin.

Weitere Informationen erhalten Sie im Gemeindebüro unter Tel.: 3950338.

„Ein Monat Gemischtes vonne Kirche“ – vier Wochen neun Gottesdienste – was ist Deins?
Wir möchten mit Ihnen und Euch zusammen verschiedene Formate von Gottesdiensten feiern und ausprobieren. Dabei sollen alle Altersgruppen und die unterschiedlichsten Bedürfnisse berücksichtigt und angesprochen werden. Wir suchen den passenden Gottesdienst für Hörde und freuen uns auf Ihre und Eure Teilnahme sowie auf konstruktive Rückmeldungen!

Chronologisch: Unsere bunte Mischung von Gottesdiensten:

Jugendgottesdienst:
Der Gottesdienst der Ev. Jugend „LuziFair´s“ behandelt Themen, die die Jugendlichen gerade beschäftigen. Er ist ursprünglich als Zielgruppengottesdienst konzipiert, richtet sich aber nicht nur an die Jugend, sondern mittlerweile auch an ältere Besucher*innen. An der Planung, Entwicklung und Durchführung sind hauptsächlich Jugendliche und junge Erwachsene beteiligt. Er bezieht die Gottesdienstgemeinde durch Mitmachaktionen, Impulse und Spielszenen mit ein. Besonderer Wert wird auf die Musik gelegt, die sowohl Kirchenlieder als auch verstärkt weltliche Songs aller Musikgenres umfasst.

06.03. um 11 Uhr in der Lutherkirche

Familiengottesdienst:
Dies ist ein fröhlich-bunter Gottesdienst in der Regel mit Taufen für Menschen aller Generationen. Inhaltlich an den Kleinsten bzw. Jüngsten orientiert, wird ein Märchen oder eine andere Geschichte erzählt. Zu besonderen Anlässen sind die „Hörder Puppenkiste“ (s.u.) oder auch die beiden gemeindlichen Kindergärten beteiligt. Dazu gibt es eine bunte Mischung von Liedern und Musik zum Mitsingen und Bewegen.

13.03. um 11 Uhr in der Lutherkirche

„Zuhause.Dein ZoomGottesdienst“
Gemeinsam mit den Gemeinden St. Petri-Nicolai, Schüren, Wellinghofen und der Christusgemeinde hat die Ev.  Kirchengemeinde Hörde ein digitales Angebot für die „dunkle Jahreszeit“ ins Leben gerufen.“Zuhause.DeinZoomGottesdienst“ heißt das neue Format. Unter dem Motto „Das ganze Leben ist ein Spiel?!“ können die Teilnehmenden ganz bequem am Sonntagabend um 19 Uhr vom Sofa aus einen Gottesdienst erleben, bei dem sie selbst entscheiden, wie aktiv sie sind. Jeder Gottesdienst in dieser Reihe steht dabei unter der Überschrift eines Brettspiels. Entsprechend vielfältig und überraschend ist auch der Gottesdienst. Egal ob mit Smartphone, Tablet, Laptop… alle sind willkommen sich ein eigenes Bild zu machen.

13.03. um 19 Uhr Memory
27.03. um 19 Uhr Scrabble

„Frei-Schnauze-Gottesdienst“:
In diesem Gottesdienst steht die Kommunikation im Vordergrund und wird im vorderen Bereich der Lutherkirche in lockerer Sitzordnung gefeiert. Inhaltliche Schwerpunkte können entweder aktuelle Themen aus Politik und Gesellschaft oder ein biblischer Text oder auch audiovisuelle Impulse sein, die in lockerer Weise mit Mitarbeitenden und Gottesdienstbesuchenden erörtert werden, jedoch ausdrücklich ohne Zwang zum aktiven Mitmachen.

20.03. um 11 Uhr in der Lutherkirche

„Kirche im Q“:
Hier geht es um Hörder Themen an besonderen Hörder Orten, klare Worte über Gott und die Welt, mit Livemusik und Essen und Trinken, ein Gottesdienst für Hörde – das ist Kirche im Quartier. Dieser Erlebnis-Gottesdienst wird von einem altersgemischten Team vorbereitet und durchgeführt.

27.03. um 11 Uhr im Gemeindehaus

Kindergottesdienst „Hörder Puppenkiste“:
Die „Hörder Puppenkiste“ lässt in der Regel am 1. Freitag im Monat Bibelgeschichten für Kinder bis 11 Jahren lebendig und lebensnah werden. Nach der Aufführung mit Stockhandpuppen gibt es eine Bastel- oder Spieleinheit, eine Andacht mit Mitmachliedern und zum Abschluss einen Imbiss.

01.04. um 16.30 Uhr in der Lutherkirche
18.04. um 11 Uhr im Familiengottesdienst zu Ostermontag in der Lutherkirche

„Gesegnet ins Wochenende“:
In einer Arbeitswoche prasselt viel auf den Menschen ein, Hektik und Stress, Gedanken und Aufgaben. In dieser Stunde ist Zeit, um das Belastende loszuwerden. Zeit, zur Ruhe zu kommen. Zeit, frei zu werden. Zeit, sich zu öffnen für die Begegnungen am Wochenende. Auch für die Begegnung mit Gott. Hier kann man sich stärken lassen durch den persönlichen Zuspruch des Segens.

01.04. um 19 Uhr in der Lutherkirche

Wandergottesdienst:
Der Ökumenische Wandergottesdienst wird gemeinsam von Pastor Gero Waßweiler, Gemeindereferent Sven Laube, und Prädikant Thomas Müller durchgeführt: Entlang verschiedener Stationen in Hörde besteht die Gelegenheit, gemeinsam über Gott, die Welt und sich selbst nachzudenken und Gottes Wort in der Natur ganz neu zu hören.

03.04. um 11 Uhr Start in der Lutherkirche

Aufgezeichnete ONLINE-GOTTESDIENSTe aus der Lutherkirche finden Sie unter:

https://youtube.com/channel/UCZrtZNx4icGSIAN3QMQNxBA