AKTUELLES zur Konfiarbeit:

Noch läuft der Konfi-Jahrgang, der Pfingstsonntag 2023 konfirmiert wird.

Da die ersten Anfragen bzgl. des nächsten Jahrgangs kommen, hier schon ein paar Infos: Der Info- und Anmeldeabend findet statt am Dienstag, 18.04. um 18 Uhr im Gemeindehaus, Wellinghofer Str. 21

Schriftlich eingeladen werden die Kinder, die zwischen dem 01.08.2010 und dem 31.07.2011 geboren wurden und in Hörde wohnen.

Sollte Ihr Kind bis Ostern keine Einladung erhalten haben, kommen Sie doch einfach am 18.04. vorbei oder wenden Sie sich an Pfarrerin Schröder-Nowak.

 

Pfarrerin Susanne Schröder-Nowak Tel. 20 64 58 96   s.schroeder-nowak@hoerde-evangelisch.de

Neben der Pfarrerin sind weitere Verantwortliche die Konfi-Teamer. Sie sind speziell dafür ausgebildete konfirmierte Jugendliche und junge Erwachsene, die auch nach ihrer Konfi-Zeit weiter Lust hatten dabei zu bleiben.

Teilnahmebedingungen

Die Konfirmation ist freiwillig. Das heißt aber wer konfirmiert werden möchte, geht bestimmte Verpflichtungen ein.

DAZU GEHÖREN:
1. Konfi-Blocktage
2. Gottesdienste
3. Projekttage und Workshops
4. Konfi-Freizeit(en)

Bei wichtigen Hinderungsgründen (wie z. B. Krankheit) ist möglichst vor dem jeweiligen Termin Pfarrerin Schröder-Nowak  zu informieren. Außerdem ist eine schriftliche von einem/einer Erziehungsberechtigten unterschriebene Entschuldigung beim nächsten Termin mitzubringen.