INFORMATIONEN zur Konfirmandenarbeit

 

Die Verantwortlichen
Hauptverantwortlicher und Ansprechpartner für die Konfirmandenarbeit ist:
Pfarrer Jan Lübking  Tel. 0170-1083554

j.luebking@hoerde-evangelisch.de

Weitere Verantwortliche sind die Konfi-Teamer. Sie sind speziell dafür ausgebildete konfirmierte Jugendliche und junge Erwachsene, die auch nach ihrer Konfi-Zeit weiter Lust hatten dabei zu bleiben.

Teilnahmebedingungen

Die Konfirmation ist freiwillig. Das heißt aber wer konfirmiert werden möchte, geht bestimmte Verpflichtungen ein.

DAZU GEHÖREN:
1. Konfi-Blocktage
2. Gottesdienste
3. Projekttage und Workshops
4. Konfi-Freizeit

Bei wichtigen Hinderungsgründen (wie z. B. Krankheit) ist möglichst vor dem jeweiligen Termin Pfarrer Jan Lübking telefonisch zu informieren. Außerdem ist eine schriftliche von einem/einer Erziehungsberechtigten unterschriebene Entschuldigung beim nächsten Termin mitzubringen.

AKTUELLES zur Konfiarbeit:

Die Konfiarbeit findet momentan ausschließlich digital über „Zoom“ und die „KonfiApp“ statt. Sobald präsentische Konfi-Blocktage wieder möglich sind, freuen wir uns darauf, dass wir uns alle endlich wiedersehen.

Der Konfi-Jahrgang, der 2022 konfirmiert wird, beginnt ganz normal vor den Sommerferien. Genauere Infos und die Anmeldungen werden nach den Osterferien veröffentlicht.